Start

Über mich

Referenzen

Kooperationspartner

Kontakt

Konfliktcoaching

Konflikte bedürfen eines besonderen Umgangs, da sie teilweise sehr emotional und angstbesetzt sind und von vielen Menschen mit Schmerz, Trennung, Verlust oder anderen negativen Folgen in Verbindung gebracht werden. 
Daher brauchen schon die ersten Schritte, den Konflikt bewusst wahrzunehmen, ihn als solchen anzuerkennen und den Lösungswillen zu bekunden für die Konfliktparteien eine große Vertrauensbasis.
Diese Basis wird durch den Einsatz eines neutralen und professionellen Konfliktcoaches generiert. Ziel im Coaching ist es dann, die Parteien individuell im Austausch und im Verständnis füreinander zu unterstützen, Schnittmengen zu erörtern, Lösungsstrategien zu erarbeiten und eine Win-Win Situation ermöglichen.

Das Ergebnis:

  • Lösung des Konflikts
  • Zeit-, Energie- und Kostenersparnis (siehe auch Konflikte in Unternehmen)
  • Konfliktparteien rücken bei der Konfliktbearbeitung näher zusammen
  • Energien werden freigesetzt
  • grundlegende Verbesserung der Situation sowie Vermeidung weiterer Konflikte
  • leichterer Umgang mit zukünftigen Konflikten
  • Blockaden werden gelöst
  • offene Kommunikation wird gefördert und unterstützt
  • Vertrauensbasis entsteht
  • Konfliktkompetenz wird gesteigert
  • Wille, Konflikte direkt anzugehen wird gefördert
  • Gelöste Stimmung breitet sich auf das gesamte Umfeld aus

"Die professionelle Klärung von Unstimmigkeiten hatte in unserem Team die Rückkehr von effektiver Arbeitsweise und einen harmonischeren Umgang miteinander zur Folge. Wir werden diese Methode bei Bedarf gerne wieder nutzen."

Sebastian Rattler

Erfahren Sie mehr über:

- Konflikte in Unternehmen

Kontakt

intensiverleben

coaching & identitätsentwicklung
Heidi Kablitz

heidi.kablitz @ intensiverleben.net
Fest: +49 (0) 89 - 360 902 29
Mobil: +49 (0) 174 - 30 27 355

Sonstiges

Persönliches Engagement:
- Frieden macht Schule
- Birdies for Life
Sie finden mich auf XING
- Impressum
- Datenschutzseite
© 2018 Heidi Kablitz